Bocuse d’or

In allen Ländern beginnen die Vorbereitungen für den Bocuse d’or

In Frankreich arbeitet der Kandidat mit CHROMA HAIKU Messern, die auch erworben werden können: http://www.cuisinermanger.fr/cgi-bin/psm.cgi?Lg=fr&action=view_listcat&cat=38&fam=19

Überhaupt ist in Frankreich der Wettbewerb viel wichtiger als bei uns, es gibt eine tolle Infoseite: http://www.saga-bocusedor.com/

Auch der Deutsche Kandidat Ludwig Heer arbeitet mit CHROMA Messern, nämlich mit CHROMA HAIKU Kurouchi: http://www.facebook.com/home.php?ref=home#!/group.php?gid=178117775717&ref=ts

Der Schweizer Kandidat Franck Giovanni arbeitet mit CHROMA type 301- Design by F.A. Porsche .

Sowie ich weitere News habe, werde ich berichten.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sieben + 10 =